Englischkurs live! Von Englisch umgeben …

Englischkurs live! Von Englisch umgeben …

Die Kinder nehmen bei den Spielen von My little English Box ein regelrechtes Sprachbad.

Durch das Spielen mit My little English Box – egal ob Memory, Quartett oder ein anderes Spiel aus der Reihe – nehmen die Kinder förmlich ein Sprachbad. Sie kommunizieren dabei fortwährend mit anderen Kindern und Erwachsenen und sind in dieser schönen und spannenden Spielzeit von Englisch ganz und gar umgeben. Dadurch prägen sich englische Wörter und Sätze nachhaltig und wie von selbst ein.

Mit den Sprachlernspielen von my little English BOX tauchen Kinder bereits vor dem vierten Lebensjahr in die faszinierende Welt der Fremdsprachen ein und profitieren davon ein Leben lang. Es ist das perfekte Alter, um mit dem Lernen von Fremdsprachen zu beginnen. Dabei gilt das Prinzip: je früher, desto besser. Denn nur in den ersten Lebensjahren werden Fremdsprachen noch in exakt dasselbe neuronale Netzwerk eingespeist wie die Muttersprache.

Die Sprachlernspiele von my little English box setzen genau hier an: Mit den spannenden, interaktiven Lernspielen trainieren Kinder schon früh ganz natürlich, einfach und spielerisch ihre Fremd- und Muttersprachenkompetenz und setzen so bereits den entscheidenden Kick für ihre spätere Kommunikationsfähigkeit. Der Effekt hält ein Leben lang an und verschafft den Kindern später enorme Vorteile im Umgang mit Sprache. Das frühkindliche Fremdsprachentraining zündet praktisch den Booster für die Sprachkompetenz.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar