spielend Englisch lernen für Kinder , forms and colours

forms and colours – so geht Englisch los

forms and colours.

Dies ist unser Beitrag für „capito“ in dieser Woche. Die dazu passende „my little English Box“ findet ihr hier:

https://www.my-little-english-box.de/shop/lernspiel-reisebox-forms-colours/

Die Sprachboxen „my little English box“ greifen mit 
„forms & colours”, „clothes“, „face & body parts“,
„fruits, vegetables & numbers” und „my home“ jeweils 
unterschiedliche Themenwelten auf, die ineinander greifen und 
spielerisch miteinander kombinierbar sind.
Anhand der Sprachlernspiele in Form von Sprachboxen bzw. Reiseboxen lernen Kinder sehr spielerisch erste englische Begriffe. Ganz nebenbei baut sich ein erster Wortschatz auf. Das Selbstbewusstsein der Kinder im Hinblick auf Sprache wird gestärkt.
Reisen die Kinder dann zusammen mit ihren Eltern in ein anderes Land und merken, dass sie auch mit anderen Englisch sprechenden Kindern auf der ganzen Welt kommunizieren können, steigert das die Freude an der fremden Sprache noch einmal enorm.

Die Sprachspiele sind so gestaltet, dass sie sich sehr gut für das Spielen auf Reisen eignen. So haften die Puzzle-Teile aus der Box am magnetischen Boxendeckel und können nicht runter fallen. Memospiel,  Malbuch, Malblätter und Lesebuch machen die Reisebox komplett. Da Kinder gerade auf Reisen ihre ersten englischen Wörter so richtig einsetzen können, sind die Spiele immer dabei und die ideale Brücke, um mit anderen, fremdsprachigen Kindern ins Spielen und damit in Kontakt zu kommen.

Legen Sie Ihren Kindern einfach ein paar Buntstifte, evtl. eine kindgerechte Schere und Kleber in die My little English Box und schon ist die perfekte Reisebox fertig für den Abflug! Entspanntes Reisen ist mit My little English Box ein Kinderspiel.

Der Lernerfolg und eine erste Sprachkompetenz im Englischen kommen zuverlässig, aber für die Kinder ganz leicht und einfach nebenbei. Die Kinder legen den Grundstein für eine generell erhöhte Sprachkompetenz – egal ob in der Mutter- oder in Fremdsprachen.

spielerisch Englisch lernen für Kinder, Pfiffigunde

my little English Box bei Pfiffigunde

my little English Box bei Pfiffigunde in Augsburg-Göggingen.

Wir freuen uns riesig über die super schöne Präsentation unserer Spiele im Spielwarengeschäft Pfiffigunde in Augsburg-Göggingen. Pfiffigunde bietet eine große Auswahl an Spielwaren und Geschenke mit Pfiff. Ganz herzlichen Dank an Frau Korinth für die damit verbundene tolle Unterstützung. Ihr findet das Geschäft gleich in der Bürgermeister-Aurnhammer-Straße 27, 86199 Augsburg-Göggingen.

https://www.my-little-english-box.de/wp-content/cache/all/vor-ort-einkaufen//index.html

Spielerisch Englisch lernen für Kinder geht mit den Lernspielen von my little English BOX ganz leicht. Kinder tauchen in die faszinierende Welt der Fremdsprachen ein und profitieren davon ein Leben lang. Für das Erlernen von Fremdsprachen gilt das Prinzip: je früher, desto besser. Denn nur in den ersten Lebensjahren werden Fremdsprachen noch in exakt dasselbe neuronale Netzwerk eingespeist wie die Muttersprache.

Die Sprachspiele von my little English BOX setzen genau hier an: Mit den spannenden, interaktiven Lernspielen trainieren Kinder schon früh ganz natürlich, einfach und spielerisch ihre Fremd- und Muttersprachenkompetenz und setzen so bereits den entscheidenden Kick für ihre spätere Kommunikationsfähigkeit. Der Effekt hält ein Leben lang an und verschafft den Kindern später enorme Vorteile im Umgang mit Sprache. Das frühkindliche Fremdsprachentraining zündet praktisch den Booster für die Sprachkompetenz.

https://www.my-little-english-box.de/shop-jetzt-sprachspiele-kaufen/

vor Ort einkaufen, spielerisch Englisch lernen für Kinder

Vor Ort einkaufen – my little English box

Vor Ort einkaufen.

Unsere Spiele von My Little English Box gibt es auch in vielen Geschäften in und um Augsburg. Wir freuen uns, dass Bücher Pustet in Augsburg dazu gehört. Schauen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich inspirieren.

Da Kinder heutzutage schon in jüngsten Jahren mit ihren Eltern Reisen ins Ausland unternehmen, lernen sie die Weltsprache Englisch früh als Schlüssel zur Verständigung mit Kindern und Erwachsenen anderer Nationan kennen und einzusetzen.

Englisch ist Weltsprache und in vielen Unternehmen Geschäftssprache. Wenn Sie Ihr Kind frühzeitig rein spielerisch fördern und Zugang zu englischen Materialien wie zum Beispiel den praktischen Reiseboxen von my little English box verschaffen, hält der Effekt ein Leben lang an und bringt den Kindern später enorme Vorteile im Umgang mit Sprache. Das frühkindliche Sprachtraining zündet praktisch den Poster für die Sprachkompetenz Ihres Kindes. Ihr Selbstbewusstsein in Bezug auf Sprache verbessert und steigert sich  enorm. Geht es in der Schule mit der Fremdsprache Englisch los, haben sie keinerlei Probleme, sich darauf einzulassen.

Spielerisch Englisch lernen für Kinder

Spielerisch Englisch lernen für Kinder

Spielerisch Englisch lernen für Kinder geht mit My Little English Box ganz einfach. Sie erhalten unsere Spiele entweder hier in unserem Online-Shop oder vor Ort in verschiedenen regionalen sowie auch überregionalen Geschäften.

https://www.my-little-english-box.de/shop-jetzt-sprachspiele-kaufen/

Jeden Dienstag druckt „capito“ – die Kinderseite der Augsburger Allgemeinen ein Englisches Rätsel für Kinder von uns ab. So lernen die Kinder bereits mit der Zeitungslektüre erste englische Begriffe. Das heutige Thema lautet: At School. Was brauchst du, wenn du zur Schule gehst.

Sie können dieses spielerische Englisch lernen Ihrer Kinder unterstützen, indem Sie den Wissensstand nach und nach mit den My Little English Boxen erweitern. So bleibt die Neugierde erhalten und die Kinder bleiben leicht und entspannt im Umgang mit Fremdsprache.

Wie fördern Sie die Sprachkompetenz Ihres Kindes?

Wenn Kinder bereits vfrüh mit einer zweiten Sprache wie zum Beispiel Englisch Kontakt haben, verbessert sich nicht nur ihre Fähigkeit Fremdsprache zu lernen, sondern auch die eigene Muttersprache.

Englisch für Kinder, English for kids, Englisch lernen für Kinder, Fremdsprache, sinnvolle Spiele, Kinderspiele

Kinderrätsel zu ‚face and bodyparts‘

Kinderrätsel auf der capito-Kinderseite der Augsburger Allgemeine.

Das 2. Kinderrätsel – Let’s learn English! Face and bodyparts.

https://www.my-little-english-box.de/shop/lernspiel-reisebox-face-bodyparts/

Englisch ist Weltsprache. Das heißt diese Sprache sprechen ganz viele Menschen auf unserem Planeten. Das ist besonders beim Reisen praktisch. Mit Englisch kannst du dich auch in Ländern verständigen, in denen andere Sprachen gesprochen werden.

Anhand der Sprachlernspiele in Form von Sprachboxen bzw. Reiseboxen lernen Kinder sehr spielerisch erste englische Begriffe. Ganz nebenbei baut sich ein erster Wortschatz auf. Das Selbstbewusstsein der Kinder im Hinblick auf Sprache wird gestärkt.
Reisen die Kinder dann zusammen mit ihren Eltern in ein anderes Land und merken, dass sie auch mit anderen Englisch sprechenden Kindern auf der ganzen Welt kommunizieren können, steigert das die Freude an der fremden Sprache noch einmal enorm.

Die Sprachboxen „my little English box“ greifen mit 
„forms & colours”, „clothes“, „face & body parts“,
„fruits, vegetables & numbers” und „my home“ jeweils 
unterschiedliche Themenwelten auf, die ineinander greifen und 
spielerisch miteinander kombinierbar sind.

Mit den spannenden, interaktiven Lernspielen trainieren Kinder schon früh ganz natürlich, einfach und spielerisch ihre Fremd- und Muttersprachenkompetenz und setzen so bereits den entscheidenden Kick für ihre spätere Kommunikationsfähigkeit. Der Effekt hält ein Leben lang an und verschafft den Kindern später enorme Vorteile im Umgang mit Sprache. Das frühkindliche Fremdsprachentraining zündet praktisch den Booster für die Sprachkompetenz.

Augsburger Allgemeine Zeitung, capito, Englisch für Kinder

Let’s learn English – capito – Augsburger Allgemeine

Let’s learn English auf der capito Kinderseite der Augsburger Allgemeinen.

http://www.augsburger-allgemeine.de/

Ab sofort findet ihr jeden Dienstag auf der capito Kinderseite der Augsburger Allgemeinen Zeitung ein Rätsel zum Englisch lernen.

Wie du ja vielleicht weißt, ist Englisch die Weltsprache. Das heißt: Diese Sprache sprechen ganz viele Menschen auf unserem Planeten. Das ist besonders beim Reisen praktisch. Es ist ja leider unmöglich, alle Sprachen der Erde zu lernen. Mit Englisch kannst du dich aber meistens auch in Ländern verständigen, in denen andere Sprachen gesprochen werden.

Das bedeutet:

Wenn du Englisch sprichst, hast du es einfacher, Menschen aus anderen Ländern zu verstehen.

Ausgedacht hat sich dieses Englischquiz Tanja Hall aus Augsburg. Sie ist Fremdsprachenkorrespondentin und spricht perfekt Englisch und Spanisch. Außerdem entwickelt sie mit ihrer Firma „Toys for Kids“ seit fünf Jahren Lernspiele für Kinder wie zum Beispiel „My little English Box“. Und sie gibt seit über zehn Jahren auch Englischkurse für Kinder. „Irgendwann fragten mich Eltern, wie die Kinder die gelernten Wörter noch einmal üben können. So kam ich auf die Idee mit den Englischboxen“, erklärt Tanja Hall. Die Expertin sagt außerdem: Wenn Kinder neben ihrer Muttersprache auch noch eine andere Sprache lernen, tun sie sich später auch leichter, wenn noch eine andere Fremdsprache hinzukommt. Außerdem sprechen sie ihre Muttersprache noch besser, wenn sie auch Wörter aus einer anderen Sprache kennen. Das haben Forscher herausgefunden.

tolle spiele für Kinder, englisch für kids, englisch für Kinder, Sprachspiele, Lernspiele,

Kinder sinnvoll fördern mit „my little English box“

Kinder sinnvoll fördern mit „my little English box“!

Die Spiele von My Little English Box sind eine interessante und wertvolle Fördermaßnahme für alle Kinder.

https://www.my-little-english-box.de/shop/sprachspiel-quartett-animals/

Aufgrund meiner Lehrerfahrungen aus Englischkursen für Kindergarten- und Grundschulkinder erkannte ich, wie wichtig es ist, Kleinkinder möglichst früh – mit dem Erwerb der Muttersprache – sprachlich zu fördern, noch bevor sie richtig lesen und schreiben können.
Meine Lehrerfahrungen aus den Englischkursen für Kindergartenkinder führten mich zur Idee und Gründung von „my little English Box“. Ich wollte Schatzkisten bzw. Reiseboxen kreieren, speziell für Kinder ab 3 Jahre. Spannende Spiele zum Mitnehmen. Deshalb haben die Puzzleteile einen Magneten, der am Boxendeckel haftet. Das Memory erweitert sich von Box 1 bis 3 und die beiden Kartenspiele aus den Boxen 4 und 5 sind auch einzeln erhältlich.

Ich fand wissenschaftliche Studien für: „Je früher, desto besser – allerdings nicht vor einem Fernseher oder Computer, da Kinder einen Menschen brauchen, von dem sie lernen. Nur so wird ihr Gehirn stimuliert“ (Georges Lüdi). Ich entdecke immer neue Quellen dafür, dass frühe Sprachförderung die Muttersprache verbessert und kreatives Denken hervorbringt.

Mit My Little English Box entwickelten wir Schatzkisten, die in erster Linie den Spaß und die Freude am Spielen fördern. Das sympathisch, witzige Design, die extra großen Teile für Kinderhände und die spannenden Themen wecken die Spielleidenschaft. Dadurch beschäftigen sich die Kinder mit der neuen Sprache mit großer Freude, ohne Druck und lernen diese fast nebenbei.