by Tanja Hall on
November 1, 2018

Früh übt sich der spielerische Umgang mit Englisch

früh übt sich, spielerisch Englisch lernen für Kinder, my Little English Box

Früh übt sich der spielerische Umgang mit Englisch.

Englisch ist ohne Frage die bedeutendste Sprache der Gegenwart. Rund 1,5 Milliarden Menschen verständigen sich weltweit auf diese Weise. Im Kindesalter ist das Sprachfenster weit geöffnet. Bis zum 10. Lebensjahr fällt es Kindern besonders leicht, sich eine weitere Sprache anzueignen. Dabei gilt: Je früher, desto besser.

https://www.my-little-english-box.de/

Mit My Little English Box werden die Kinder mit jedem Spielen vertrauter im Umgang mit der Sprache Englisch.

Wir haben die Spiele gemeinsam mit Kindern entwickelt. Sie sind schließlich diejenigen, die damit Spaß haben. Erst als wir das OK der Kinder hatten, gingen die Boxen in Produktion.

Die fünf Themenboxen enthalten je ein Puzzle, ein Memo oder ein Quartett, ein Lesebuch, ein Malbuch, fünf Malblätter und den Aufkleber „I speak English“.

Die einzelnen Themen bauen aufeinander auf und lassen sich miteinander ergänzen. So verlieren die Kinder auch über längere Zeit nicht den Spaß am Lernen.



Schreibe einen Kommentar