Tanja Hall, spielerisch Englisch lernen für Kinder

Schatzkisten für Kinder by Tanja Hall

Mein Name ist Tanja Hall. Ich bin staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin und gebe seit über 10 Jahren Englischkurse für Kindergarten-, Vorschul- und Grundschulkinder in Augsburg. 
Meine Lehrerfahrungen aus diesen Kursen führten mich zur Idee und Gründung von „my little English Box“. Ich wollte Schatzkisten speziell für diese Kinder entwickeln. 
Spannende Spiele auch zum Mitnehmen. Deshalb haben die Puzzleteile einen Magneten, der am Boxendeckel haftet. Das Memory erweitert sich von Box 1 bis Box 3 und die beiden Kartenspiele aus den Boxen 4 und 5 sind auch einzeln erhältlich.
 
Ich fand wissenschaftliche Studien für: „Je früher, desto besser – allerdings nicht vor einem Fernseher oder Computer, da Kinder einen Menschen brauchen, von dem sie lernen. Nur so wird ihr Gehirn stimuliert.“ (Georges Lüdi). Ich entdecke immer neue Quellen dafür, dass Sprachförderung die Muttersprache verbessert und kreatives Denken hervorbringt.
Es geht um die spielerische Auseinandersetzung mit Fremdsprache – ich sehe Einsatzmöglichkeiten auch im Migrationsbereich. Die Spiele eignen sich hervorragend für die Stillarbeit, Leseecken bzw. Sprachecken an Kindergärten und Schulen.
Inhalt:

– Magnetpuzzle, 9-teilig
– MemoSpiel, 12-teilig bzw. Quartett animals oder fruits, vegetables, numbers
– Malbuch, Din A5, 12-seitig
– Malblätter, Din A5, 4-seitig, 5 Stück
– Lesebuch, Din A5, 12 Seiten
– 1 Aufkleber „I speak English“

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar